Graz/Austria exkursion@zoologie-graz.at

Am Kap der Guten Hoffnung

2016-Südafrika-01 - 14261046587.3.jpg

Fahrt auf dem Chapman´s Peak Drive zum „Table Mountain National Park“ bei strahlend blauem Himmel! Kaffeepause in der Hout Bay! Im Nationalpark angekommen, zuerst Besichtigung des Cape Points und anschließend Spaziergang zum Kap der Guten Hoffnung, dem süd-westlichsten Punkt Afrikas. Bei der Rückfahrt Stopp am Strand der Platboom Bay für einen kurzen Dünenspaziergang. Am dortigen Parkplatz wurden wir sogleich von mehreren Pavianen empfangen. Ein Männchen kletterte sogar durch das geöffnete Fenster von einem unserer Jeeps und begann sofort Äpfel und Kekse aus einem Rucksack zu klauen!! Bei der Rückfahrt machten wir einen Stopp in d

er Hout Bay, um Fisch, Muscheln und Garnelen für den Abschlussabend einzukaufen, welcher von unseren Kochprofis anschließend köstlich zubereitet wurde!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *